Handtuch besticken

creadoo! Lifestyle, Dekoration, Basteln und mehr...  |  Handarbeiten  |  Handarbeitstechniken  |  Sticken (Moderator: creadoo-Team)  |  Thema: Handtuch besticken 0 Mitglieder und 0 Gäste betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] | Nach unten Drucken
Autor Thema: Handtuch besticken  (Gelesen 3604 mal)
Eolienchen
PN
*
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3
Anleitungen: 0



« am: Freitag, 18. Juli. 2008, 15:15:27 pm »

Hallo,

ich möchte gerne das erste Mal ein Handtuch besticken, mit Kreuzstich. :)

Ich hab schon ein bisschen was darüber gelsen und stehe jetzt vor der Entscheidung, ob ich ein Handtuch mit eingewebten Aida Streifen kaufen soll oder lieber ein Band, das ich dann auf das Handtuch nähe.

Ich hab ein bisschen Angst das die Rückseite zu unansehnlich wird  :wink:
Wie macht ihr das denn?

oder kann man vllt auch doppelseitig Sticken, also auf beiden Seiten Kreuze?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.
Es soll nämlich ein Gastgeschenk für meine Aupair-Eltern in Australien sein. :grinsen:
Gespeichert
Tags:
pupebaby
... zweifach Mami, bekannt auch als Carrie-Pupe
Dampfplauderer
****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 7.932
Anleitungen: 0

Frei statt Bayern!

WWW

« Antwort #1 am: Freitag, 18. Juli. 2008, 19:45:07 pm »

Hallo Eolinchen,
also ich würde Dir zu einem Handtuch raten, dass das Aidaband schon "inne" hat. ;) Ich habe schon mehrere Sachen (Handtücher, Babylätzchen) bestickt. Man mauss halt sauber arbeiten! Ich setzte dann den Faden auch immer neu an und zieh die z.Bsp. nicht von Motiv/Buchstabe zum anderen.
Gespeichert
Maxemama
Bastel-Genie
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1.327
Anleitungen: 0

WWW

« Antwort #2 am: Freitag, 18. Juli. 2008, 21:48:25 pm »

ich kann mich Pupe nur anschließen. Ich würde auch ein Handtuch kaufen, was das Aida-Band schon drinne hat. Probier, doch ein Motiv mal auf einen Reststück etwas aus, so daß nur ein bischen Erfahrung sammelst.
Gespeichert
frida_sh
Bastel-Spezi
****
Offline

Beiträge: 600
Anleitungen: 1



« Antwort #3 am: Samstag, 19. Juli. 2008, 08:33:35 am »

Ich würde mir auf keinen Fall ein Handtuch mit Stickfeld kaufen. Die Rückseiten sehen, egal wie sauber man arbeitet, immer merkwürdig aus. Außerdem sind die Arbeiten nicht so waschwiederstandsfähig. Ich sticke grundsätzlich auf einem Band, dass ich nachher auf ein Handtuch nähe. Das hat immer eine saubere Rückseite (obwohl meine Rückseiten 1a sind) und die Fäden sind so gut gesichert. Ich wasche die Handtücher normal und stecke sie auch in den Trockner. Die halten echt super.
Gespeichert
Eolienchen
PN
*
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3
Anleitungen: 0



« Antwort #4 am: Samstag, 19. Juli. 2008, 14:16:18 pm »

Vielen Dank für die schnellen Antworten! :grinsen:

@ frida_sh: Ist vllt eine dumme Frage, aber nähst du das Band mit der Maschine oder mit der Hand an?
Und das Frottee unter dem Band, stört das nicht?
Gespeichert
Maxemama
Bastel-Genie
*****
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 1.327
Anleitungen: 0

WWW

« Antwort #5 am: Samstag, 19. Juli. 2008, 22:33:23 pm »

Ich würde mir auf keinen Fall ein Handtuch mit Stickfeld kaufen. Die Rückseiten sehen, egal wie sauber man arbeitet, immer merkwürdig aus. Außerdem sind die Arbeiten nicht so waschwiederstandsfähig.

Dem kann ich nicht zu stimmen. Wir benutzen das Badehandtuch von Max nun schon 4 Jahre und weder ein Faden ist aufgegangen noch sieht das Handtuch anders aus, als beim ersten benutzen. Meine Kinder lieben ihre Waschlappen und Handtücher und benutzen diese sehr sehr oft. Sogar kommen diese Teile bei mir in den Trockner rein, bis jetzt ist mir noch keines Kaputt gegangen. :grinsen:
Gespeichert
frida_sh
Bastel-Spezi
****
Offline

Beiträge: 600
Anleitungen: 1



« Antwort #6 am: Sonntag, 20. Juli. 2008, 08:51:27 am »

Vielen Dank für die schnellen Antworten! :grinsen:

@ frida_sh: Ist vllt eine dumme Frage, aber nähst du das Band mit der Maschine oder mit der Hand an?
Und das Frottee unter dem Band, stört das nicht?

Ich näh das Band meistens mit der Maschine auf, hab aber auch schon mit der Hand aufgenäht. Das Frottee stört nicht. Im Allgemeinen nehm ich auch Handtücher, die so ein Frotteefreies Musterstück haben und setz das gestickte da drüber.
Gespeichert
Eolienchen
PN
*
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3
Anleitungen: 0



« Antwort #7 am: Sonntag, 20. Juli. 2008, 13:54:16 pm »

 :) danke für die Antworten!
mal schauen was günstiger ist, die Handtücher mit Aida Streifen sind ja doch recht teuer und ich hab doch Angst vor meinen Rückseiten :P

edit: ich habe mir jetzt sehr günstig zwei super weiche Handtücher von Vossen gekauft. Ich fand die einfach auch schöner und weicher als die Rico Handtücher. :)

Gespeichert
toma
Bastel-Freak
***
Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 243
Anleitungen: 0

Mitglied der Backwahn-Sekte



« Antwort #8 am: Dienstag, 29. Juli. 2008, 23:19:45 pm »

Also die Idee ein Band auf ein Musterstreifen zu nähen hat was für sich.
Ich finde die Fäden halten gut, wenn man ordentlich arbeitet, aber die Rückseite bleibt bei den fertig gewebten immer.

Gruß Toma
Gespeichert
Seiten: [1] | Nach oben Drucken 
creadoo! Lifestyle, Dekoration, Basteln und mehr...  |  Handarbeiten  |  Handarbeitstechniken  |  Sticken (Moderator: creadoo-Team)  |  Thema: Handtuch besticken « vorheriges nächstes »