Schnelle Halloweenlichter im Vintage-Style

Deine Halloween-Party steigt bald, aber Dir fehlen noch ein paar Lichter? Diese Leuchten gelingen Dir auf den letzten Drücker. Ganz easy und doch ausgefallen...

Material:

  • Farbdrucker
  • Laminiergerät und Laminierfolie
  • Gurken- oder Marmeladenglas
  • Tacker oder dickes, durchsichtiges Klebeband
  • Teelicht
So gehts:
Im Internet sind unter "Halloweenbilder Vintage" ganz tolle Bilder aus der guten alten Zeit zu finden.

Diese in der gewünschten Größe ausdrucken und laminieren.

Die laminierten Bilder um ein Glas legen und zusammentackern oder mit dem Klebeband zusammenkleben.

Da allerdings empfiehlt es sich zu testen, ob das Klebeband den Temperaturen der Kerze standhält. Die Party kann losgehen...

Design: exilschweizerin | 10330x gelesen

Schnelle Halloweenlichter im Vintage-Style ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (2 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Laminieren

Kommentare


Kommentar von: yardeyla

die sind echt total schön

Danke für die schöne Idee


Kommentar von: achilles_heel

Leider erst jetzt entdeckt, aber das nächste Halloween kommt ja bestimmt. Super schöne Idee, vielen Dank dafür!


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.