Lichterkette kombiniert mit Rattankugeln

Hier leuchten Rattankugeln und Lampenschirmchen zugleich...

Material:

  • Lichterkette
  • Rattankugeln
  • Laminiergerät
  • Laminierfolie
  • Servietten
  • Schere
  • Tacker
  • Draht

    So gehts:
  • Die Servietten zuschneiden, laminieren und zu Hütchen falten.

    Diese gegebenenfalls zutackern.

    Immer im Wechsel eine Rattankugel und dazwischen ein laminiertes Hütchen  setzen.

    Die Rattankugeln mit Draht befestigen.

    Design: SabineS | 8485x gelesen

    Lichterkette kombiniert mit Rattankugeln ausdrucken
    Artikel empfehlen

    Aktuelle Bewertung (0 Votes):

    Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

    Anzeige


    Verwandte Themen

    Laminieren

    Kommentare


    Kommentar von: labifreundin

    Eine nette Idee.
    Können die Rattankugeln nicht anfangen zu
    brennen? Habe da immer bedenken.
    LG labifreundin


    Kommentar von: sabine

    Hallo
    Erstmal danke für dein kommentar. Die Rattan kugeln brennen nicht hab die lichterkette jeden abend an, sieht wunderschön aus, so heiss werden die lichter ja nicht.....und die rattan kugeln gibt es ja schon überall günstig. liebe grüße


    Einen eigenen Kommentar abgeben


    Mein Kommentar:


    Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
    Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

    Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.