Verschiedene Windlichter

Diese Windlichter habe ich für einen Basar gebastelt. Sie sind schnell gemacht und sehen nett aus...

Material:

  • Servietten
  • Bilder (Internet)
  • Speiseöl
  • Laminiergerät
  • Laminierfolie in DIN A5
  • Locher
  • verschiedene Bänder / Bast
  • Perlen / Dekor-Aufkleber


  • So gehts:
    Die Windlichter mit den afrikanischen Tieren sind mit Servietten gemacht.
    Die Serviette einlagig in die Laminierfolie legen und laminieren.
    Die mit Tokio Hotel® bzw. Diddl® sind mit Bildern aus dem Internet gemacht.
    Sie werden auf der Rückseite mit Öl eingepinselt, damit sie lichtdurchlässiger sind.
    Alle Folien lochen und mit Bändern oder Bast zusammenbinden und nach Geschmack mit Perlen oder Dekor-Aufkleber verzieren.

    Design: gelibär | 7238x gelesen

    Verschiedene Windlichter ausdrucken
    Artikel empfehlen

    Aktuelle Bewertung (0 Votes):

    Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

    Anzeige


    Verwandte Themen

    Laminieren

    Kommentare


    Kommentar von: Irsigler

    Hallo Gelibär,
    tolle Windlichter hast Du da gemacht.

    LG Gaby Irsigler


    Kommentar von: Bastelengelchen83

    Danke für die Idee mit dem Öl.
    Deine Lichter sind echt super geworden.Die wurden dir bestimmt aus den Händen gerissen


    Einen eigenen Kommentar abgeben


    Mein Kommentar:


    Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
    Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

    Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.