FC-Köln-Bock in Glas geritzt

Die Direktorin meines Sohnes geht in Rente. Sie ist ein sehr großer FC-Fan und ein noch viel größerer Karnevalsjeck. Blumen und Gedichtbände bekommt sie schon genug, und so kam uns die Idee zu diesem Geschenk...

Material:

Für das Glas:

  • Glas
  • Vorlage (Internet)
  • Glasgraviergerät / Multiwerkzeug


  • Für das Windlicht:

  • 2 x Bild (Internet)
  • Speiseöl
  • Laminierfolie in DIN A5
  • Laminiergerät
  • weiße Kordel
  • Glitzersteine
  • Kleber
  • Locher


  • So gehts:
    Für das Glas die Vorlage ausdrucken und hinter das Glas legen.

    Mit dem Glasritzer nachzeichnen.

    Für das Windlicht das Bild 2x ausdrucken und nach dem Trocknen mit Öl einstreichen, damit das Papier durchsichtig wird.

    Die Bilder in je eine Laminierfolie legen und laminieren.

    Mit dem Locher Löcher stanzen und die Kordel durchziehen, um beide Folien zu verbinden.

    Die Glitzersteine als Sterne mit Kleber aufkleben.

    Design: gelibär | 8506x gelesen

    FC-Köln-Bock in Glas geritzt ausdrucken
    Artikel empfehlen

    Aktuelle Bewertung (0 Votes):

    Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

    Anzeige


    Verwandte Themen

    Glas - Laminieren

    Kommentare


    Kommentar von: Irsigler

    Hallo Gelibär,

    ich glaube schon, dass der Frau Direktorin diese beiden tollen Geschenke gefallen werden.

    LG Gaby Irsigler


    Kommentar von: TinCup

    Tolle Idee und super umgesetzt. Gefällt mir sehr gut und kommt bestimmt gut an. :-)


    Einen eigenen Kommentar abgeben


    Mein Kommentar:


    Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
    Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

    Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.