Grundanleitung - geperlter BH-Träger

Anfang und Ende sind etwas knifflig, der Rest ist reine Kreativität...

Material:

  • Rocailles (ø max. 2 mm)
  • Glasschliff-, Wachs- oder Indianerperlen
  • 4 BH-Haken (Kunststoff)
  • 2 Trägerschieber (Kunststoff)
  • je 2 m Nylonfaden (ø 0,35 mm)
  • Kleber


  • So gehts:
    Begonnen wird am Mittelsteg des Schiebers.

    Die erste Rocaille in die Mitte des Nylonfadens (2 m) schieben und nach den Skizze weiterarbeiten.
    Tipp: Die ersten 12 - 15 cm sollten nur mit kleinen Rocailles (2 mm) in einem einfachen Bogenmotiv gefädelt werden, damit der Träger auch wirklich verstellt werden kann.

    Der Rest des Trägers kann eigentlich mit beliebigen Perlen und Mustern gefädelt werden.

    Tipp:
    Stäbchenperlen sind ungeeignet wegen der scharfen Kanten.

    Die geperlte Gesamtlänge sollte 44 - 47 cm betragen.
    Anschließend in beliebigem Muster und mit beliebigen Perlen weiterfädeln und beenden mit noch mindestens 2 Bogenmotiven.
    Am Schluss die Fäden verknoten und verkleben.

    Hinweis: Den BH-Träger wie ein Schmuckstück behandeln, d.h., nicht mit dem BH in die Waschmaschine geben.
    Und hier ein Beispiel für ein Perlenmuster:
    Hier ein Träger in Schwarz-Silber, darunter in Braun und in Silber.

    Design: Elisabeth | 23196x gelesen

    Grundanleitung - geperlter BH-Träger ausdrucken
    Artikel empfehlen

    Aktuelle Bewertung (0 Votes):

    Besuchen Sie auch unser Schmuck-Lexikon!

    Anzeige


    Verwandte Themen

    Perlen

    Kommentare


    Kommentar von: Elisabeth

    Textblock:
    "Die erste Rocaille in die Mitte des Nylonfadens (2 m) schieben und nach den Skizzen weiterarbeiten."
    gehört direkt nach:
    "Begonnen wird am Mittelsteg des Schiebers."
    Kann man das bitte ändern?


    Kommentar von: Mischa10

    Hallo das finde ich ganz Toll.
    Gute anleitung.
    Gruß Mischa10


    Kommentar von: Gelbaugenpinguin

    Eine schöne Idee, jetzt im Sommer ein Hingucker unter einfarbigen Top´s
    LG


    Einen eigenen Kommentar abgeben


    Mein Kommentar:


    Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
    Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

    Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.