Cardholder in Schwarz/Weiß

Ich brauchte was zum Aufbewahren meiner Karten und Atc's...

Material:

  • Sperrholzplatte in DIN A3 (4 mm)
  • Tonkarton (hier: in Weiß und Schwarz)
  • Tacker
  • Schleifenband
  • evtl. Scrapbookpapier (hier: von 7Gypsies)
  • versch. Stempel (z.B. Technique Tuesday, Stampsmith)
  • Stempelkissen
  • Schere oder Cutter
  • Lineal
  • Bleistift
  • Klebestift
  • Flüssigkleber
So gehts:
Als erstes den gewünschten Tonkarton und ein dazu passendes Scrapbookpapier aussuchen (man kann aber auch den ganzen Hintergrund stempeln).
Der Tonkarton (weiß) wird auf die Größe der Sperrholzplatte A3 zugeschnitten, danach wird das Scrapbookpapier mittig mit einem Klebestift auf den weißen Tonkarton aufgeklebt.

Nun den noch sichtbaren weißen Tonkarton mit Stempelmotiven nach Wunsch gestalten.

Als nächstes mit einen Bleistift die Stellen, wo ca. die Schachteln hin sollen, markieren.

Jetzt wird von hinten das Schleifenband an die Platte getackert als Aufhängung . Es können aber auch Löcher in die Platte gebohrt und das Band durchgezogen werden.

Den Tonkarton mit einem Klebestift auf die Holzplatte kleben.
Die Schachteln werden aus schwarzem Tonkarton hergestellt (siehe Bild oben).

Tipp:
Als Vorlage einfach eine vorhandene Schachtel auseinander machen und diese nachbauen.

Nun die Vorderseite der Schachteln gestalten, dies sollte aber geschehen, bevor diese zusammengeklebt werden.

Anschließend die Schachteln zusammenkleben und trockenen lassen.

Zum Schluss werden die Schachteln anhand der vorher gemachten Markierungen angeklebt, das geht am besten mit Flüssigkleber.

Nach Bedarf kann der Cardholder noch mit verschiedenen Dingen verschönert werden z.B. Diarahmen (oben links), Rub-ons o.ä.

Design: Enidan2003 | 11284x gelesen

Cardholder in Schwarz/Weiß ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Pappe & Papier

Kommentare


Kommentar von: ISME

Fast zu schön um benutzt zu werden, ist ein richtiger Hingucker geworden, lg Elisabeth


Kommentar von: kibri

Das ist wirklich eine wunderschöne Sache.
Man kann es auch für soviel andere Dinge gebrauchen.
Super. Diese Idee werde ich mir abkucken.

Echt klasse


Kommentar von: Kirsten

Wunderbar! Verführt zum Nachmachen! ;o)


Kommentar von: esra03

Wow! Das sieht ja genial aus!!! Und eine super Anleitung dazu - Vielen Dank.
LG, Ariane


Kommentar von: Sorellina

Sieht wirklich total genial aus! Eine wunderbare Aufbewahrung! :)

LG
Sorellina


Kommentar von: lesemaus

Klasse sieht aus als wärs gekauft ,tolle Anleitung
lg.lesemaus


Kommentar von: minoush

Wow, das ist ja mal was Besonderes!
Sehr schön!


Kommentar von: gewitterhex5

klasse gemacht


Kommentar von: saiko

echt tolle idee ! (Y) werd ich mir auch machen , hab mir gedacht ich nehm zeitungspapier statt scrappbookpapier!


Kommentar von: Timmy07

Echt super schön geworden!


Kommentar von: anni

unfasbar schön


Kommentar von: MissMaple

wow, was für eine tolle Idee... muss man erst mal drauf kommen... wird nach gemacht :D


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.