Hose als Blumenständer

Aus den Hosen war meine Tochter herausgewachsen und ich wollte ein Andenken an diese Zeit haben.
Betontechnik hatte ich ins Auge gefasst, aber ohne dieses Mittel musste es doch auch irgendwie möglich sein, dachte ich mir...

Material:

  • alte Kinderhose (hier. Größe 110)
  • 2 Abwasserrohre
  • Plastiktaschen o.ä.
  • 2 - 3 Dosen Montageschaum
  • Katzenstreu o.ä.
  • Blumentopf
  • Pflanze
  • evtl. Dekostoff
  • Klarlack (Spray)
So gehts:
 
Zuerst die Abwasserrohre in die Hose stecken und diese unten mit Plastiktüten zustopfen - evtl. ankleben.

Dann die Rohre mit dem Montageschaum etwa 20 cm hoch füllen und etwas trocknen lassen.

Dann bis etwa 20 cm unter den Rand die Rohre mit Katzenstreu füllen und wieder mit Montageschaum abdecken.

Um die Zwischenräume in der Hose auszufüllen, vorsichtig Montageschaum hineinspritzen.

Hinweis:
Achtung, dieser geht sehr stark auf - also die Menge vorsichtig dosieren.
Anschließend direkt in den Montageschaum den Blumentopf stecken und das Ganze so in Form bringen, dass es von alleine standhaft ist.

Zum Schluss noch alles mit Klarlack besprühen.

Ob es ausreichend für den Außenbereich ist, weiß ich nicht, da ich meinen nur drinnen verwende.


Jetzt alles trocknen lassen - am besten über Nacht und am nächsten Tag mit Dekostoff und Blumen schmücken und aufstellen.

Design: Sugarle | 15858x gelesen

Hose als Blumenständer ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Betontechnik

Kommentare


Kommentar von: monibutzel

Was für eine originelle Idee, sieht toll aus! Für so etwas in der Art habe ich mir mal diesen Dekofestiger besorgt, allerdings verstaubt er mir schon gut 2 Jahre im Schrank;-(


Kommentar von: elkebruehl

Einfach genial dein Blumenständer !!!
Ich nehme an die Röhren sind nur wegen der Standfestigkeit drin, oder ?
Aber wozu das Katzenstreu ?

LG Elke


Kommentar von: SUGARLE

Ja die Röhren sind für die Standfestigkeit und das Katzenstreu ist dafür, um alles zu beschweren. Alleine mit den Röhren und dem Montageschaum wäre das Ganze meiner Meinung nach zu leicht ....

LG Andrea


Kommentar von: bibi06

Habe sowas mal als Geburtstagsgeschenk gemacht, aus einer Kleinkind-Jogging-Hose. Habe dann einen Gutschein und Geschenke hinein gesteckt.


Kommentar von: gewitterhex5

lustige Idee


Kommentar von: Adriana01

Die Idee mit den Rohren ist nicht schlecht.
Ich habe auch mal ne Leggins meiner Tochter versteift. Die dazu passenden Schuhe hatte ich auch mitverwendet. In die Schuhe eine Dachlatte genagelt und dann die versteifte Hose darüber gestülpt. Ich finde mit Schuhen sieht es noch besser aus!

LG

Adriana


Kommentar von: Tschuls81

Das ist ja total abgefahren !!! Echt klasse !!!


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.