Grundanleitung - Scrapbooking

Scrapbooking ist eine Methode, in der aus einer Kombination von Resten, Schnipseln, Eintrittskarten, bunten Ecken - und natürlich Photos - eine neue Art von Photoalbum gestaltet wird. Mit einem bunten Materialmix kombiniert, werden nun die Erinnerungsbilder zu einem tollen Buch. Solch ein Photoalbum hat nicht jeder...

Scrap – bedeutet Schnipsel
Scrapbook – bedeutet übersetzt das Sammelbuch oder Einklebebuch.
Scrapbooking ist eine tolle Methode, um Photos und liebe Erinnerungen toll zu verpacken.
Jeder von uns verbindet mit den Photos Erinnerungen an sein Leben, und sie sind oft tief in der Persönlichkeit verborgen. Scrapbooking ist eine Möglichkeit, diese ganz persönlichen Erinnnerungen für alle Freunde und Bekannten miterlebbar zu machen und sie daran teilhaben zu lassen.


Kreativität ist wirklich nichts
unfaßbar Schwieriges oder
Geheimnisvolles....
jeder, der denken kann,
ist auch fähig,
Ideen zu haben.

(Stephen Baker)


Zur Geschichte des Scrapbooking:
Scrapbooking kam in den USA in den 70ern in Utah auf. Es ist dort mittlerweile eines der beliebtesten kreativen Freizeitbeschäftigungen. Viele der Hobby-Geschäfte haben sich nur auf das Scrapbooking spezialisiert. Es werden dort sogar Wochenendseminare abgehalten, wo sich bis zu 700 Scrapbooking-Fans treffen zum basteln.



Materialien:

  • Photos
  • Photoleim
  • Lineal
  • Zierrandscheren
  • normale Schere
  • Cutter
  • Motivlocher
  • Papiere in verschiedenen Sorten und Farben
  • Scrapbookingschablonen (z.B. Fotoschablonen)
  • Gelstifte
  • Goldstifte
  • Filzstifte
  • Aufkleber
  • Urlaubsüberbleibsel, wie z.B. Postkarten, Münzen, Zugkarten, Eintrittskarten,...
  • Buchstaben
  • Sand
  • Klebstoff

Wie fange ich ein Scrapbook an?
Der erste Gang ist der zum Wühlen in den Photokisten. Nachdem Ihr Euch überlegt habt, welches Thema Euer Scrap-Book haben soll und Ihr alle Bilder zusammen habt, kann es losgehen.
Ein Thema kann zum Beispiel der Urlaub sein oder eine Familienfeier.


Wie können Photos zugeschnitten werden ?!?
Ihr könnt die Photos mit einer Konturenschere zackig ausschneiden oder aber ganz genau … auch angeschnittene Ecken geben tolle Effekte.





Es gibt mittlerweile auch tolle Fotoschablonen, mit denen die Photos bearbeitet werden können.




Wie geht es weiter ???
Wählt nun die Farben des Papieres aus, mit denen Ihr die Seiten gestalten möchtet. Eine Farbe für den Untergrund und eine Farbe um die Photos künstlerisch auf zu kleben. Am besten halten die Bilder mit Photoleim, da kann man auch noch mal eben schnell mit dem Lappen drüberwischen, wenn man gekleckert hat.
Zur Deko und zur Verschönerung könnt Ihr noch mit den verschiedensten Materialien die Bilder aufkleben. Aufkleber zu verschiedenen Themen oder Holzstreuteile sind eine gelungene Dekoration.



Stanzt mit dem Motivlocher kleine Motive aus oder aber mit der Serviettentechnik kann man passend zum Thema Aufkleber für das Scrap-Book gestalten.






Beschreibungen und Texte zu den Bildern:
Da jedes Bild aus dem Leben eines Menschen eine Geschichte erzählt, sind die Überschriften und das Beschreiben der einzelnen Bilder ein wichtiges Detail. Die Überschriften können mit fertig ausgestanzten Buchstaben gemacht werden, oder aber Ihr malt die Buchstaben von Hand oder benutzt dafür Schablonen… Die Geschichten dazu können auch entweder von Hand oder mit dem PC geschrieben werden.




Hier nun Beispiel von selbst erstellten Scrapbook- Seiten.






Design: Beate | 64969x gelesen

Grundanleitung - Scrapbooking ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (1 Votes):

Anzeige


Verwandte Themen

Anfängerkurs

Kommentare


Kommentar von: Schmusemaus100

Sieht ganz toll aus.


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.