Erste Frühlingsdeko

Unser Fenster zwischen Essbereich und Küche lädt immer wieder aufs Neue zum Dekorieren ein.
Gesehen habe ich diese sehr schönen Schmetterlinge in dem Heft Creativ-Idee Nr. 49.
Zwar habe ich die farbigen Felder auch mit Regenbogenpergamentpapier gearbeitet, aber nicht aufgelegt, sondern eingearbeitet...

Material:

  • Tonkarton in den gewünschten Farben
  • Tonkarton in Braun
  • Regenbogentransparent- oder -pergamentpapier
  • Ösen
  • Silberdraht
  • Efeuranke
So gehts:

Diese Vorlagen wurden verwendet:

Vorlage 1
Vorlage 2
Vorlage 3 

Die Schmetterlinge nach der Vorlage arbeiten, das Ganze aber 2 x.

Die farbigen Felder entsprechend dem Tonkarton auswählen und etwas größer als die vorgesehene Fläche ausschneiden.

Anschließend das Regenbogenpapier aufkleben und die 2. Seite des Schmetterlings aufkleben.

Zum Schluss den Körper unter die Schmetterlinge kleben

Dann die Schmetterlinge mit Ösen versehen.

Den Silberdraht über einen Bleistift wickeln, etwas auseinanderziehen und somit die Länge bestimmen.

Den Draht an den Schmetterlingen in den Ösen befestigen.

Tipp:
Hübsch sieht es aus, wenn man die bunten Falter in Efeuzweige hängt.

Design: Suze1969 | 132350x gelesen

Erste Frühlingsdeko ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Anzeige


Verwandte Themen

Fensterbilder & Co.

Kommentare


Kommentar von: Honigbär

Sieht schön aus.

Bin aber noch nicht bereit für Frühlingsdeko:-))
Kommt aber bestimmt noch :-)


Kommentar von: Nessie2

Da kommen ja schon richtig Fruehlingsgefuehle auf - sehr huebsch! Kannst Du einige der Schmetterlingsvorlagen hier einstellen oder ist das verboten? Ich wuerde mich ueber die Vorlagen jedenfalls freuen..


Kommentar von: juttalana

Find ich total süß deine Schmetterlinge! Das wäre was für die Zimmertür von meiner Tochter!!


Kommentar von: Suze1969

Hallo ihr Lieben,
wenn ihr mir verratet, wie ich die Vorlagen einstellen kann, mache ich das gerne.

Hallo Suze,

wenn Du die Vorlagen selbst gezeichnet hast, lade sie einfach ald JPG-Datei als neuen Basteltipp hoch. Ich kopiere dann die Vorlage bzw. verlinke sie in diesen Artikel.

LG
Sandra (Redaktion)


Kommentar von: Nessie2

Danke fuer die Vorlagen, ich habe sie mir schon abgespeichert und sobald die Weihnachtsdeko verschwunden ist....


Kommentar von: gewitterhex5

schön geworden,


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.