Laternen-Küken

Wollte Euch nur mal unsere Laterne vom letzten Martinsumzug zeigen. Mein Sohnemann (1,5 Jahre) ist megastolz darauf gewesen (und ich bin's heute noch). Superleicht zum Nachbasteln und mega viel Spaß für die Kinder...

Material:

  • Luftballon
  • Transparentpapier in Gelb und Orange
  • Tapetenkleister
  • Federn
  • Moosgummi oder Pappe
  • Schere
  • Kleber
  • Locher
  • Laternenstab
So gehts:
 
Zuerst einen Luftballon nicht allzu groß aufblasen.

Dann das Transparentpapier in kleine Schnipsel reißen und mit dem Tapetenkleister zuerst eine gelbe Lage, dann eine orangene Lage und zum Schluss nochmals eine gelbe Lage auf den Ballon kleben.

Tipp: Zwischen den einzelnen Farbschichten den Kleister etwas antrocknen lassen, sonst sieht man nicht, wo schon gearbeitet wurde.
Wenn alles gut durchgetrocknet ist (mindestens 5 Stunden, aber am besten über Nacht), kann der Ballon kaputtgemacht und herausgeholt werden.

Auf der oberen Hälfte mit einer Schere ein ca. 7 - 5 cm großes Loch einschneiden.

An der hinteren Öffnung und an den Seiten Federn in Gelb und Orange festkleben.
Die Augen aufmalen oder Wackelaugen aufkleben.

Aus Moosgummi oder Pappe einen Schnabel und Füße basteln sowie ebenfalls ankleben (leider hat unser Küken schon ein Bein verloren).

Zum Schluss mit dem Locher am oberen Loch für den Bügel der Laternenstange zwei Löcher stanzen.

Tipp:
Beim Nachbasteln den Kinder am besten uralte Kittel überziehen, denn das gibt eine Mega-Schweinerei.

Design: tierchen | 23610x gelesen

Laternen-Küken ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Pappe & Papier

Kommentare


Kommentar von: Abschnitt

Man weiß wirklich nicht, wer süßer ist.
Aber wenn ich genau überlege ist es doch der Kleine.
Super niedlich


Kommentar von: gewitterhex5

eine tolle Laterne
und ein süßes Kerlchen ;)


Kommentar von: JennyK.

Dein Küken ist süß geworden.
Tolle Idee. Ist mal etwas anderes als immer nur die traditionelle Laterne. Mit dieser Technik lassen sich bestimmt auch noch andere tolle Tiere gestalten. Liebe Grüße Jenny


Kommentar von: angliru

Die Idee finde ich ganz klasse!


LG
Sandra


Kommentar von: Martina

Habe Laterne nachgebastelt. Ist sehr einfach und sieht super aus!


Kommentar von: Moni

Einfach hinreissend ... Habe heute die Laterne nachgebastelt (leider ist mein Sohn dafuer noch zu klein - 14 Mon.). Hat nicht jeder, so ein suesses Kueken!!! Super


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.