Rosen-Stencil im Schlafzimmer

Ich habe die Wand meines Schlafzimmers mit Stencil-Rosen verschönert - so sieht es aus...

Material:
  • Innendispersionsfarbe in Weiß und Grün
  • Stencil-Schablone "Rosen"
  • 4 Schablonierpinsel
  • 4 Stencil-Farben (Döschen) 2 Grüntöne, Rot und Rosa
  • Malerband
So geht's:
 
Die Decke und den oberen Rand der Wand weiß malen.
Nach dem Trocknen oben ca. 20 cm abmessen und rundherum mit Malerband abkleben.
Nun die restliche Wand bis zum Malerband mit Grün streichen.
Das Malerband nach dem Trocknen gleich wieder entfernen.
Tipp: Mit dem Schablonieren in der Ecke anfangen, die zu sehen ist, wenn das Zimmer betreten wird.

Von dieser Ecke aus wird beidseitig weitergearbeitet, so dass sich das Muster in der Ecke trifft, die beim Eintreten am wenigsten gesehen werden.
Die Rosen-Schablone mit dem unteren Rand an die Farbkante halten und mit ein paar Stückchen Malerband an der Wand fixieren.
Mit dem Pinsel etwas Farbe aufnehmen und die Rosen damit aufstupfen oder den Pinsel kreisförmig führen. Mit der roten Farbe die Außenbereiche der Rose schattieren.
Mit den beiden Grüntönen die Blätter und die Stiele schattieren, dabei immer mit der helleren Farbe beginnen.
Wenn das ganze Motiv bemalt ist, kann die Schablone abgenommen und daneben wieder platziert werden.
Das erste Rosenmotiv ist nun das letzte beim neuen Schablonenplatz. Dadurch wird das Muster immer gleichmäßig fortgesetzt.
In den Ecken muss die Schablone manchmal richtiggehend in die Ecke gebogen werden.
Das Schlafzimmer wurde noch mit Rosenvorhängen, Rosenbildern und Rosenbettwäsche gestaltet, so dass das Zimmer quasi ein Gesamtkunstwerk ist.

Design: Quakifrosch | 26026x gelesen

Rosen-Stencil im Schlafzimmer ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Stencil

Kommentare


Kommentar von: Barbara Krueger

nachahmenswert!


Kommentar von: milaine

einfach wunderschön!


Kommentar von: Bene

Das ist vielleicht toll mach so weiter und versuch das auch anderen zu vermitteln außer über PC. Liebes Grüßel


Kommentar von: scullyxx

Ich finde es klasse und malen kann ich auch nicht besonders gut wenn man da eine Schablone benutzt ist das doch nicht schlimm schließlich malt man ja seine Lampenschirme auch nicht an sondern klebt bedruckte Servietten auf also warum nicht auch ne Schablone fürs korekte malen benutzen


Kommentar von: Emel

Ich finde es schön,es zählt das DU es geschaffen hast,Bravo!Liebe Grüsse,Emel ;-)


Kommentar von: Dörthe

Hey, das sieht echt toll aus und es geht ja nicht darum, mit Wandmalerei zu glänzen, sondern etwas mit guten Ideen geschmackvoll zu gestalten.
Und das ist gelungen -finde ich!


Kommentar von: mia

hallo ,einfach so toll wo kannst ich schablone find, hab schone eingeben Stencil-Schablone "Rosen leider hab nicht gefunden ,find leider keine von den genauso auf bild...bitte geben mir weiter tip wo ich internet reinschauen kannst ohne englisch.. gruss mia


Kommentar von: baal_zebul

hi, ich bin auch auf der suche nach der rosen-schablone. wo kann ich sie beziehen? danke!


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.