Laterne mit Biene Maja®

Am 11.11. ist es soweit: Sankt Martin.
Die Biene Maja® habe ich für meine 2 1/2-jährige Tochter gemacht. Aber beim Basteln habe ich schon gemerkt, dass diese zu groß für sie ist. Dass ich sie nicht ganz umsonst gemacht habe, wollte ich sie Euch wenigstens hier vorstellen...

Material:

  • Tonkarton
  • Transparentpapier
  • Schere / Cutter
  • Kleber
  • Edding / Filzstift
  • Laternenbügel
So gehts:
 
Den Kopf und den Körper 2 x auf Tonkarton aufzeichnen und ausschneiden.

Am Körper Streifen herausschneiden und mit Transparentpapier hinterkleben.

Einen Trennstreifen zurechtschneiden und beide Körperhälften zusammenkleben.

Den Kopf verzieren und am Körper ankleben.

Die Flügel zurechtschneiden und ebenfalls ankleben.

Nun noch einen Laternenbügel anbringen.

Design: | 26580x gelesen

Laterne mit Biene Maja® ausdrucken
Artikel empfehlen

Aktuelle Bewertung (0 Votes):

Besuchen Sie auch unser Bastel-Lexikon!

Anzeige


Verwandte Themen

Keine verwandten Themen gefunden

Kommentare


Kommentar von: Jacky3001

Die ist sehr schön geworden! Häng sie deiner Tochter doch einfach an die Wand.


Kommentar von: zwillimum

Die ist echt toal putzig!


Kommentar von: angliru

Eine sehr schöne Laterne ist das! Vielleicht kann Deine Tochter sie schon im nächsten Jahr, wenn sie etwas gewachsen ist, stolz durch die Gegend tragen...

LG
Sandra


Kommentar von: micky-belg

Hey, Die ist aber wirklich niedlich geworden.

Lg, Micky


Einen eigenen Kommentar abgeben


Mein Kommentar:


Die Inhalte dienen ausschließlich zur privaten Information des Nutzers.
Eine Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Speicherung in Datenbanken sowie jegliche Form von gewerblicher Nutzung (speziell auch der Verkauf der nach dieser Anleitung gestalteten Artikel auf Dawanda, Etsy, Ebay) oder die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet!

Der Autor dieses Artikels hat versichert, daß sein Artikel frei von Rechten Dritter ist und explizit den Nutzungsbedingungen ($ 6 und 7) für eine Veröffentlichung zugestimmt.